Ihre Hygiene ist unser Anliegen

Sterilisation

Die Sterilisationseinheit, welche optional für unsere Sahnebläser (außer ECO) erhältlich ist, sorgt dafür, dass die Maschine auch von innen entkeimt wird. Dies geschieht unter Zuführung von Ozon. Zur Generierung des Ozons befindet sich ein Ozonisator in der Maschine, welcher das Ozon aus der Umgebungsluft generiert. Es muss also nichts auf- oder nachgefüllt werden, das Ozongerät selber ist komplett wartungsfrei.

Hierbei werden die luftführenden Schläuche und Komponenten einmal täglich nach der Schicht für ca. 10 Minuten mit dieser mit Ozon angereicherten Luft durchspült und Keime abgetötet. Die Dauer der Entkeimung kann über die Uhr oder das Display (bei SE3) im Bedarfsfall auch verändert werden. Die Ozonkonzentration ist selbstverständlich für den Menschen völlig ungefährlich, da Ozon Bestandteil der Atemluft ist.

Bei der Kontrolle der Entkeimungsvorgänge hilft Ihnen unser Cream King in der Ausstattungsvariante SE3. Hier werden die letzten 50 Entkeimungsvorgänge in einem Ringspeicher protokolliert und können wahlweise über das Display oder über einen PC/Notebook ausgelesen werden(Sonderausstattung). Zudem kontrolliert die Elektronik SE3 auch, ob das Ozongerät noch funktionionstüchtig ist. Bei einem Defekt wird dies auf dem Display angezeigt. Weiterhin kann bei der SE3 eine automatische Abschaltung aktiviert werden, so dass sich nicht nur die Sterilisation, sondern auch die gesamte Maschine mit dem Ablauf der Entkeimung ausschaltet. So brauchen Sie nicht zu warten, bis die Sterilisation abgelaufen ist, um die Maschine auszuschalten.

Somit bietet Ihnen die Sterilistion von Hagesana die Möglichkeit, sowohl Ihre Mitarbeiter zu kontrollieren als auch eine unabhängige und fälschungssichere Dokumentation bei Kontrollen vorweisen zu können.

Bakterienfilter

Für eine nahezu 100%ige Sicherheit ist zusätzlich zur Entkeimung ein Bakterienfilter erhältlich. Ursprünglich stammt diese Technologie aus der Medizintechnik. Der Filter wird unmittelbar vor dem Luftaustritt platziert, um so eine möglichst große Abdeckung zu gewährleisten. Der Bakterienfilter besteht aus einem Filtergehäuse und der eigentlichen Filterkerze, in deren Lamellen die Keime aufgefangen werden. Durch diesen sogenannten Sterilfilter wird garantiert, dass folgende Keime sicher herausgefiltert werden:

  • Enterobakteien
  • Coliforme Keime
  • E.coli

Natürlich ist dieser Bakterienfilter wartungsintensiver, bei der Einhaltung der Wartungsintervalle unterstützen wir Sie gerne. Sprechen Sie uns an und wir arbeiten gemeinsam einen Wartungsplan aus.

Konstruktive Maßnahmen

Natürlich arbeiten wir ständig daran, unsere Sahnebläser auch im Bereich Hygiene weiterzuentwickeln. Hierbei arbeiten wir eng mit unseren Kunden zusammen. Als neuralgischer Punkt hat sich immer mehr der Kessel und hier speziell die Kesselachse herausgestellt. Hieran haben wir natürlich gearbeitet und können jetzt auf Wunsch eine Achse anbieten, die werkzeuglos demontiert werden kann, so dass die Reinigung noch einfacher ist.

Ebenfalls ist es jetzt optional möglich, den Kessel so auszurüsten, dass dieser in einem Ofen auf über 125°C erhitzt werden und so entkeimt werden kann. Aber bitte ACHTUNG: Dies ist nicht mit den Standardkesseln möglich!

JSN Blank template designed by JoomlaShine.com